Werkzeuge
welt.de
welt.de
„Merkel tut ihr Bestes, aber sie stößt auf tief sitzende kulturelle Gegenwehr“
US-Milliardär George Soros sorgt sich um seine Heimat. Doch für gefährlich hält er auch die Lage in Europa – vor allem in einem Land. Die sparsamsten EU-Mitglieder bedrohen seiner Meinung nach gar die Existenz der Union.
welt.de
Biden macht Senatorin Kamala Harris zur Vize-Kandidatin
Der designierte demokratische US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden zieht mit Kamala Harris als Vize an seiner Seite in den Wahlkampf gegen Amtsinhaber Donald Trump.
welt.de
Auswärtiges Amt erweitert Reisewarnung für Spanien
Bereits seit Ende Juli gibt es Warnungen vor Reisen in einige spanische Regionen. Nun wurde die Reisewarnung vom Auswärtigen Amt um die Hauptstadt Madrid und das spanische Baskenland erweitert. Grund sind erneut hohe Infektionszahlen.
welt.de
„Irgendwann ist es einfach vorbei“
Auch nach der Wiedereröffnung von Restaurants, Cafés und Hotels bangen zahlreiche Betreiber um ihre Existenz. Um eine Pleitewelle zu verhindern, stellt der deutschen Hotel-und Gaststättenverband nun Forderungen an die Regierung.
welt.de
So verschaffen Sie Ihrem Haustier Abkühlung
Nicht nur Menschen leiden unter den heißen Temperaturen, auch den Tieren macht das Wetter zu schaffen. So verschaffen Sie Ihrem Haustier richtig Abkühlung und diese Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden.
welt.de
Mildes Urteil im Prozess um Gaffer-Aufnahmen
Ein Student hatte ein Foto von einem tödlichen S-Bahn-Unfall weitergeleitet – und stand deshalb nun vor Gericht. Denn nicht nur Gaffer-Aufnahmen zu machen, kann strafbar sein, sondern auch das Verbreiten.
welt.de
Ist Bitcoin dubios wie Wirecard oder Garant für finanzielle Freiheit?
Der Bitcoin hat in diesem Jahr gut 50 Prozent zugelegt. Aus Angst vor der Geldschwemme der Notenbanken flüchten Sparer in die Kryptowährung. Die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz streiten darüber, ob jeder beim Hype dabei sein sollte.
welt.de
Außenminister Maas fordert die Aufklärung des Tiergarten-Mords
Deutschlands Chef-Diplomat und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow machten sich bei ihrem Treffen gegenseitig Vorwürfe. Einig waren sie sich nur bei einer Angelegenheit, in der beide Länder international kritisiert werden.
welt.de
Wahl „weder frei noch fair“ – EU droht Minsk mit Sanktionen
Nach der von Fälschungsvorwürfen und Gewalt überschatteten Präsidentschaftswahl in Weißrussland erwägt die EU neue Sanktionen. Das Außenministerium in Minsk wies die Kritik aus dem Ausland zurück.
welt.de
Jetzt bloß nicht streiten
Im Wettkampf um den Unionsvorsitz ist den Kontrahenten dank Corona klar: Streit in Krisenzeiten wird bestraft, die Wähler wollen Einigkeit. Armin Laschet hat dabei den kompliziertesten Part. Er regiert mit der FDP. Und einem SPD-Bürgermeister, der gerne Stolperseile spannt.
welt.de
Der Zalando-Hype zeigt, wie die Deutschen in Zukunft einkaufen
Der Internethandel hat von der Corona-Pandemie profitiert: Firmen wie Zalando und Hello Fresh konnten Millionen neuer Kunden gewinnen. Und die bleiben dauerhaft, wie eine neue Untersuchung zeigt. Die Gründe dafür haben aber nichts mit dem Virus zu tun.
welt.de
Eine offene Gesellschaft muss Ambiguitäten aushalten
Hier wird munter skandalisiert, dort der Tugendterror beklagt: Von links nach rechts folgen die Debatten unserer Tage alle demselben Muster. Was das eigentliche Problem ist – und wie wir es lösen können.
welt.de
Fips Asmussen mit 82 Jahren gestorben
Mit Fips Asmussen ist einer der bekanntesten deutschen Komiker verstorben. Der Mann mit den kleinen Locken und der gestreiften Weste wollte ab September eigentlich wieder deutschlandweit auftreten.
welt.de
Hongkonger Medienunternehmer Jimmy Lai gegen Kaution wieder frei
Jimmy Lai ist wieder frei. Nach Hinterlegung einer Kaution durfte der Hongkonger Medienunternehmer die Polizeiwache verlassen. Tausende Bürger Hongkongs kauften am Dienstag aus Solidarität die Zeitung von Lai.
welt.de
Zahl der Neuinfektionen in Hamburg mehr als vervierfacht
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in Deutschland gestiegen und nähert sich wieder der Marke von 1000. In Hamburg hat sich die Zahl der neu gemeldeten Infektionen sogar vervierfacht. Ein Überblick in Daten und Karten.
welt.de
„Man darf von einer Gewaltorgie sprechen“
Die Bevölkerung protestiert gegen den wiedergewählten Autokraten Alexander Lukaschenko. Dessen Sicherheitsbehörden greifen härter durch als je zuvor: Ein Toter, Gummigeschosse und willkürliche Verhaftungen. Demonstranten berichten.
welt.de
Wie Mats Hummels die Lücke zu den Bayern schließen will
Der Verbleib von Jadon Sancho hat in Dortmund Aufbruchstimmung erzeugt. Mats Hummels nimmt das Wort Meisterschaft nicht in den Mund. Ambitionen und Ziele aber sind deutlich herauszuhören. Sein Optimismus hat Gründe.
welt.de
So schnell reagiert der Secret Service, wenn der US-Präsident in Gefahr ist
Erst vor einigen Wochen musste Trump schon einmal in Sicherheit gebracht werden – damals, Ende Mai, allerdings sogar in den Bunker. Dieses Mal fielen Schüsse vor dem Weißen Haus. Deshalb entscheiden die Bodyguards: Trump muss ins Oval Office.
welt.de
Zumindest die Show stimmt
Immunität für zwei Jahre, keine Nebenwirkungen: Die Nachrichten aus Russland klingen fantastisch. Allein: Kein Experte im Ausland kann sie beurteilen, denn die Russen haben keine Forschungsdaten vorgelegt. Immerhin gibt es einen Abnehmer im Ausland, dem das egal ist.
welt.de
„Der Staat muss schnell und drastisch reagieren? Gilt nicht mehr“
Je mehr man über Covid-19 weiß, desto schwieriger werde es für den Staat, Einschränkungen zu erlassen, analysiert Verfassungsrechtler Stephan Rixen. Mehrere Einschnitte seien unverhältnismäßig gewesen. Er sagt, wo rechtlich unbedingt nachgeschärft werden sollte.
welt.de
Mein Museum ist ein Geisterhaus
So langsam gewöhnen wir uns an die neue Corona-Normalität. Für die Museen in Deutschland ist das eine schlechte Nachricht. Die Säle sind leer. Stephan Berg vom Kunstmuseum in Bonn über die ungewohnte Perspektivlosigkeit – und einen Ausweg.
welt.de
Hinter der liberalen Fassade träumt Olaf Scholz von linken Luftschlössern
Mit Vorstößen zum Mindestlohn und weitreichenden Rentenplänen wird der Finanzminister dem Image als kühl rechnender Haushälter nur zum Teil gerecht. Seine Geschmeidigkeit erinnert an die Kanzlerkandidatur von Gerhard Schröder. Und die beiden verbindet noch mehr.
welt.de
„Es wird einen Wettkampf um die Merkel-Wähler geben“
Nach der Entscheidung für Olaf Scholz als Kanzlerkandidat erklärt SPD-Generalsekretär Klingbeil jeden der möglichen Unionsrivalen für „schlagbar“. Er nennt Ausschlusskriterien für ein Bündnis mit der Linken – und attestiert Grünen-Chef Habeck mangelhafte Krisenfestigkeit.
welt.de
Jede zweite deutsche Großstadt ist für Familien kaum mehr bezahlbar
Die Miete für Wohnraum ist in vielen Großstädten teuer – das stellt Familien vor eine große Herausforderung. Eine Analyse zeigt, dass selbst Eltern mit anerkanntem Berufsabschluss dadurch belastet sind. Vor allem in zwei Metropolen haben es Familien schwer.
welt.de
DEHOGA-Chefin - „Hier muss nachgebessert werden!“
Die Corona-Pandemie hat das Hotel- und Gastgewerbe schwer getroffen. Ingrid Hartges, Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes, schätzt die aktuelle Situation ein und spricht mahnende Worte.
welt.de
Macron, der gute Imperialist
Im Libanon präsentiert sich Frankreichs Präsident als Chef einer Schutzmacht. Seine Landsleute werfen ihm „neokoloniales Gehabe“ vor. Das ist naiv. Wenn westliche Länder nicht bereit sind, eine Schutzmachtfunktion auszuüben, dann werden es andere tun.
welt.de
FC Bayern prüft Rassismus-Vorwürfe gegen Mitarbeiter
Nachdem der WDR über einen Rassismusverdacht gegen einen Mitarbeiter des FC Bayern berichtet hatte, bestätigte der Klub die Untersuchung. Im Zentrum steht ein Trainer aus dem Nachwuchsbereich. Es gibt WhatsApp-Chats und Briefe.
welt.de
Die Grünen müssen sich entscheiden, wer sie sein wollen
Lange konnte unter grüner Politik jeder verstehen, was er wollte. Dieser „Green Deal“ endet jetzt. Mit der Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz müssen sich die Grünen positionieren: als Teil einer linken oder einer bürgerlichen Regierung. Union oder SPD – das ist die Frage!
welt.de
„Eine ordentliche Phase-III-Prüfung in so kurzer Zeit ist anzuzweifeln“
Prof. Dr. Peter Kremsner, Infektiologe am Uni-Klinikum Tübingen und Leiter der Impfstoffstudie von „Curevac“, ist skeptisch, was den russischen Impfstoff anbetrifft. Er sagt, er könne nichts ausschließen, aber er kenne die Daten nicht.
welt.de
„Man kann einen Nationalpark auch zu Tode lieben“
Die deutschen Nationalparks sind heiß begehrt in diesem Sommer. Zu den erfahrenen Wanderer gesellen sich viele Neulinge mit Abenteuer-Anspruch. Das führt zu erheblichen Problemen – etwa mit Wildcampern und einer besonderen Sorte junger Menschen.
welt.de