Werkzeuge
Land ändern:
tagesschau.de
tagesschau.de
Stephan Weil: Kümmerer oder Zauderer?
Manche kritisieren ihn als bräsig, andere mögen seine bodenständige Art: Stephan Weil hat für die SPD auch Wahlen gewonnen, wenn nichts danach aussah. Nun will er zum dritten Mal Niedersachsens Ministerpräsident werden. Von Mandy Sarti.
tagesschau.de
Fachkräftemangel in New York: Topmanager dringend gesucht
Es wird luftig in New Yorks Chefetagen. Die Arbeit wächst - aber immer weniger wollen kommen, um sie zu machen. Die Metropole wird unattraktiver, sagen Topmanager und Personalvermittlungen. Von Antje Passenheim.
tagesschau.de
Können sich die USA höhere Zinsen überhaupt leisten?
Die US-Staatsverschuldung hat mit 31 Billionen Dollar einen Rekordwert erreicht und nähert sich damit der Schuldenobergrenze. Können sich die USA höhere Zinsen überhaupt leisten? Von Angela Göpfert.
tagesschau.de
Schuhindustrie - Leiden fürs Leder
Die Schuh- und Lederindustrie verschleiere bislang Ausbeutung und Verstöße gegen Menschenrechte - so der Vorwurf einer europäisch-asiatischen Initiative. Sie will die Hersteller zu Transparenz zwingen. Ab Januar gilt zudem ein Lieferkettengesetz.
tagesschau.de
Hohe Inflation: Noch mehr Firmen wollen die Preise erhöhen
Ein Ende der hohen Inflation ist vorerst nicht in Sicht. Eine Umfrage des ifo-Instituts zufolge planen mehr Unternehmen für die kommenden Monate, die Preise heraufzusetzen. Der Trend zeigt sich vor allem bei Lebensmitteln.
tagesschau.de
"Soziales Gewissen" der CSU: Barbara Stamm ist tot
CSU-Vizechefin, Ministerin und Landtagspräsidentin: Barbara Stamm war eine der erfolgreichsten und beliebtesten bayerischen Politikerinnen. Mit 77 Jahren ist sie nach langer Krankheit gestorben.
tagesschau.de
Kritik an Bund-Länder-Treffen: "Abend der verpassten Chancen"
Aus Sicht der Opposition ist bei der Ministerpräsidentenkonferenz zu wenig herausgekommen: CDU-Chef Merz bemängelt "verpasste Chancen", die SPD hingegen lobt die erzielten Fortschritte. Doch noch bleiben viele offene Fragen.
tagesschau.de
Niemann soll in mehr als 100 Online-Partien betrogen haben
Der umstrittene Schachgroßmeister Niemann soll in mehr als 100 Online-Partien betrogen haben. Das geht aus einem Bericht des Portals chess.com hervor. Zuvor hatte ihm bereits Weltmeister Carlsen illegale Methoden unterstellt.
tagesschau.de
Leopoldina-Präsident: "Long Covid ist unterschätztes Problem"
Leopoldina-Präsident Haug sieht großen Forschungsbedarf bei Long Covid. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation waren in den ersten zwei Jahren der Pandemie mindestens 17 Millionen Menschen in Europa betroffen.
tagesschau.de
Hilft Bausparen bei der energetischen Haussanierung?
Mit steigenden Zinsen wird Bausparen wieder attraktiv - nicht nur für Häuslebauer. Auch der energetischen Sanierung von Häusern könnte es einen Schub geben. Doch gibt es auch Risiken. Von Bianca von der Au.
tagesschau.de
Ukraine meldet Rückeroberung von Ortschaften
Der ukrainische Präsident Selenskyj hat die Einnahme Dutzender Siedlungen in den besetzten Gebieten gemeldet. Schwere Verluste der russischen Streitkräfte zeigten auch veröffentlichte Karten aus dem Verteidigungsministerium in Moskau.
tagesschau.de
Marktbericht: Erste Gewinnmitnahmen
Nach der fulminanten Erleichterungsrally gestern lassen es Investoren heute ruhiger angehen. Der DAX wird leicht in der Minuszone erwartet. Weiterhin hoffen die Aktienanleger auf Unterstützung von den Notenbanken.
tagesschau.de
Russland: Nawalny-Netzwerk formiert sich neu
Unterstützer des russischen Regimekritikers Nawalny sehen die russische Führung geschwächt und wollen sich neu formieren. Das Netzwerk werde als "Untergrundpartisan" arbeiten, kündigte ein enger Verbündeter von Nawalny an.
tagesschau.de
Habeck kritisiert "Mondpreise" für Gas
Die Weltmarktpreise für Gas sind überhöht, beklagt Bundeswirtschaftsminister Habeck. Dagegen könne helfen, wenn die EU ein synchronisiertes Einkaufsverhalten organisiere. Finanzminister Lindner will die Atomkraftwerke bis 2024 weiterbetreiben.
tagesschau.de
TikTok schränkt mit Wortfiltern Meinungsfreiheit ein
Die chinesische Videoplattform TikTok setzt in Deutschland systematisch Wortfilter ein. Mindestens 20 Wörter verhindern, dass Kommentare öffentlich erscheinen, wie eine neue Recherche zeigt. Die Nutzer erfahren davon nichts.
tagesschau.de
Nobelpreisträger von 2021: "Ein Moment für die Ewigkeit"
Wie fühlt es sich an, den berühmtesten Wissenschaftspreis der Welt zu gewinnen? Im Interview berichtet der Chemiker List - Nobelpreisträger von 2021 - über den berühmten Anruf aus Stockholm und wie der Preis den Alltag verändert.
tagesschau.de
Liveblog: ++ Selenskyj meldet Einnahme Dutzender Siedlungen ++
Ukraines Präsident Selenskyj meldet die Einnahme Dutzender Siedlungen in den besetzten Gebieten. Japan öffnet seine Botschaft in Kiew wieder. Alle Entwicklungen im Liveblog.
tagesschau.de
Streit über Geheimdokumente: Trump schaltet Supreme Court ein
Die juristischen Scherereien um beschlagnahmte Dokumente erreicht eine neue Eskalationsstufe. Nach einer Niederlage vor Gericht wendet sich Ex-Präsident Trump nun an das Oberste Gericht des Landes. Dort konnte er mehrere Richter ernennen.
tagesschau.de
USA und Südkorea starten Raketen - Reaktion auf nordkoreanischen Test
Südkorea und das US-Militär haben auf den jüngsten Raketenstart Nordkoreas Richtung Japan mit einer Raketensalve reagiert. Pjöngjangs jüngster Raketentest ist die größte Eskalation der Spannungen in der Region seit 2017.
tagesschau.de
Bund und Ländern zur Energiekrise: Alles unklar
Die Erwartungen an die Bund-Länder-Gespräche waren groß, die Fragen in der Energiekrise drängend. Antworten gab es an diesem Abend keine, wohl aber Innenansichten aus einer Bund-Länder-Runde unterschiedlicher Realitäten. Von Oliver Sallet.
tagesschau.de
Champions League: Frankfurt erkämpft Punkt gegen Tottenham
Eintracht Frankfurt hat den ersten Champions-League-Heimsieg verpasst. Gegen Tottenham kratzen die Hessen vor allem in der zweiten Hälfte am Sieg. Am Ende gelang dem Team ein 0:0-Remis.
tagesschau.de
Schutzschirm gegen Energiekrise: Bund und Länder bleiben uneins bei Kosten
Die Finanzierung von Milliarden-Entlastungen bei den Energiekosten bleibt zwischen Bund und Ländern umstritten. Ein mehrstündiges Treffen von Kanzler Scholz und den Länderchefs brachte keine Einigung. Immerhin eine Zusage des Bundes steht.
tagesschau.de
Tech-Milliardär Musk will Twitter jetzt doch kaufen
Tech-Milliardär Musk will den Online-Dienst Twitter nun doch übernehmen - und zwar wie ursprünglich geplant für 44 Milliarden Dollar. Damit könnte eine rechtliche Auseinandersetzung mit Twitter obsolet werden.
tagesschau.de
Elon Musk will Twitter doch kaufen
Elon Musk will die Übernahme des Online-Dienstes Twitter nun doch vollziehen. Das bestätigte der Tech-Milliardär in einer Pflichtmitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC.
tagesschau.de
Champions League: FC Bayern mit Kantersieg gegen Pilsen
Der FC Bayern hat mit einem klaren 5:0 gegen Viktoria Pilsen die Tabellenführung in seiner Champions-League-Gruppe behauptet. Die Münchner befinden sich damit auf Achtelfinal-Kurs.
tagesschau.de
Streit um Übernahme: Musk will Twitter offenbar doch kaufen
Seit Monaten streiten sich Tech-Milliardär Musk und Twitter über die Übernahme. Jetzt scheint eine Lösung in Sicht. Der Unternehmer will den Kauf nun offenbar doch durchziehen. Der Handel mit Twitter-Aktien wurde vorübergehend gestoppt.
tagesschau.de
UN und USA werten Nordkoreas Raketentest als Eskalation
Die UN werten Nordkoreas Raketenabschuss Richtung Japanisches Meer als "eindeutige Eskalation". US-Präsident Biden sprach von einer "Gefahr für das japanische Volk". Der UN-Sicherheitsrat könnte bereits am Mittwoch zusammentreten.
tagesschau.de
Katastrophe im Ahrtal: Polizeivideos aus Flutnacht veröffentlicht
Erstmal öffentlich gezeigte Luftaufnahmen der Polizei zeigen das Ausmaß der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal vor gut einem Jahr. Damit steigt der Druck auf den rheinland-pfälzischen Innenminister Lewentz.
tagesschau.de
Chaos bei den Tories: Truss kämpft ums politische Überleben
Unstimmigkeiten in der britischen Regierung über die Finanzierung von Steuersenkungen sorgen für Verunsicherung an der Basis der konservativen Tories. Premierministerin und Parteichefin Liz Truss gerät zunehmend unter Beschuss. Von Christoph Prössl.
tagesschau.de
Bund und Länder beraten über weiteren Kurs in der Energiekrise
Die Regierung will mit einem Schutzschirm von 200 Milliarden Euro Menschen und Firmen in der Energiekrise zur Seite stehen. Doch es gibt noch viel Klärungsbedarf. Nun hat das Treffen von Bund und Ländern begonnen - die Erwartungen sind verhalten.
tagesschau.de