allgemein
taz.de - Nord
taz.de - Nord
Polizeigewalt gegen Senior*innen: Unerwünschter Hausbesuch
Ein Notruf alarmiert die Hamburger Polizei – ein Einbrecher, so der Verdacht. Es folgt ein brutaler Übergriff auf über 60- und 70-jährige Senior*innen. mehr...
taz.de
Plötzlich wurde ich abgeholt: Der Corona-Bunker
In meiner Straße kam immer öfter der Krankenwagen. Alle meine Freunde wurden schon abgeholt. Und dann war ich an der Reihe. mehr...
taz.de
Abgebrochene G20-Gerichtsverhandlung: Viel Interesse, zu wenig Platz
Bei einem G20-Prozess durften wegen der Abstandsregel nur zwei Journalist*innen in den Saal. Das sorgte für Unruhe. Die Verhandlung wurde abgebrochen. mehr...
taz.de
Tierhaltung in Milchviehbetrieb: Kalb am Haken
Video-Aufnahmen aus einem Agrarindustrie-Unternehmen bei Bremen zeigen todkranke, ausgemergelte Kühe und sinnlos gequälte Kälber. mehr...
taz.de
Elbvertiefung noch mal vor Gericht: Wasserfenchel versus Wirtschaft
Umweltverbände versuchen das Ausbaggern der Elbe noch zu stoppen: Der Schaden für den Fluss sei größer als erwartet, der Nutzen für Hamburg geringer. mehr...
taz.de
Protest gegen Prof. Homburg: Hygiene im Hörsaal
An der Uni Hannover eskaliert der Konflikt um den Corona-kritischen Finanzwissenschaftler Stefan Homburg. mehr...
1 t
taz.de
Ausstellung „Fluidity“ in Syke: Zurück in der Defensive
Die Ausstellung „Fluidity“ hinterfragt die Kategorien Mann und Frau. Offenbar wird dabei der Rollback, den der Lockdown mit sich gebracht hat. mehr...
1 t
taz.de
Corona-Ausbruch nach Restaurant-Feier: Ein harter Schlag
In einem Restaurant in Ostfriesland haben sich mehrere Gäste mit dem Coronavirus infiziert. ExpertInnen raten, lieber draußen als drinnen zu sitzen. mehr...
2 t
taz.de
Schulleiterin über Schulstart in Bremen: „Personell ist es eng“
Schulleiterin Claudia Dreyer erklärt, was es heißt, Unterricht während der Pandemie zu planen und was sie vom Ausdruck Coronaferien hält. mehr...
2 t
taz.de
Zukunft der Sternbrücke in Hamburg: Mehr Streit um Stabbögen
Nach Anwohner*innen und Fachleuten stößt sich nun auch die Bezirkspolitik an den Sternbrücken-Plänen. Stadt und Bahn wollen aber daran festhalten. mehr...
2 t
taz.de