Werkzeuge
taz.de - Kultur
taz.de - Kultur
50 Jahre Maro Verlag: Propheten des Underground
Der Maro Verlag hat Bukowski, Kerouac und Fauser verlegt. Nun wird er 50. Die Verleger:innen Benno und Sarah Käsmayr blicken zurück – und voraus. mehr...
taz.de
Berliner Kultur im Coronasommer: Das Strandbad als urbaner Raum
Mit nassen Haaren Theater schauen: Immer mehr Kulturevents finden draußen statt. In Berlin ziehen verschiedene Kunstformen ins Strandbad Plötzensee. mehr...
taz.de
Renaissance von Secondhand-Mode: Auf Schatzsuche
Secondhand-Mode verspricht emotionalen Mehrwert. Der Umsatz wird sich in den nächsten fünf Jahren auf 51 Milliarden Dollar verdoppeln. mehr...
taz.de
Horrorfilm „Der Unsichtbare“ auf DVD: Der Freund mit den tausend Augen
Das Remake des Horrorklassikers „Der Unsichtbare“ mit Elizabeth Moss wird zur feministischen Ermächtigung. Jetzt ist es auf DVD erschienen. mehr...
taz.de
Kino-Komödie „The King of Staten Island“: Befreiung braucht ihre Zeit
In Judd Apatows Komödie „The King of Staten Island“ spielt Pete Davidson einen Loser, der Trauer mit Sarkasmus überdeckt – etwas zu vorhersehbar. mehr...
2 t
taz.de
„Die Fleisch“ an der Neuköllner Oper: Das Plexiglas-Schicksal
Klagende Duette, die von Trennung handeln. Bei der Neubearbeitung einer Oper von Kosaku Yamada wird die Corona-Trennscheibe zum Symbol. mehr...
2 t
taz.de