Werkzeuge
Change country:
taz.de - Gesellschaft
taz.de - Gesellschaft
Kritik an Alexei Nawalny: Eine Projektionsfläche
Wer ist Alexei Nawalny? Ein Blogger? Ein Politiker? In Deutschland wie in Russland ist man sich uneins. Ein Annäherungsversuch. mehr...
taz.de
Erster Pflegehund im Weißen Haus: Vom Tierheim ins Oval Office
Nach der haustierlosen Ära Trump bringt Joe Biden zwei Hunde mit in sein Amt. Einer der „First Dogs“ hat dabei eine traurige Vergangenheit. mehr...
taz.de
Erster Tierschutzhund im Weißen Haus: Vom Tierheim ins Oval Office
Mit Joe Biden kehrt nicht nur die Vernunft ins Weiße Haus zurück, auch Hunde sind dort wieder willkommen. Erstmals ist einer aus dem Tierheim dabei. mehr...
taz.de
EuGH zu Rundfunkbeitrag: 17,50 Euro in bar
Der EuGH lässt nationale Gesetze zum Barzahlungsrecht zu. Kann der Rundfunkbeitrag bald ohne Bankkonto beglichen werden? mehr...
taz.de
Weniger Impfstoff von AstraZeneca: Bestellt und nicht abzuholen
Der Pharmakonzern AstraZeneca kann Millionen von Impfdosen nicht liefern. Die EU erwägt jetzt Exportkontrollen und fordert Transparenz. mehr...
taz.de
Gleichberechtigung noch ein weiter Weg: Quote gut, aber nicht alles gut
Die Frauenquote setzt sich derzeit sogar in der CDU durch. Doch Quoten helfen nicht gegen den Gender-Pay-Gap, oder ungleich verteilte Care-Arbeit. mehr...
taz.de
Alternative Messenger-Dienste: Tschüss Whatsapp
Seit Whatsapp neue Nutzungsbedingungen angekündigt hat, sind andere Messenger-Dienste gefragt. Welche sind sicherer, aber ebenso nutzerfreundlich? mehr...
taz.de
Über das Gefühl der Gleichgültigkeit: Das Kriegsenkelsyndrom
Wenn nach Anschlägen kein Raum für Emotionen ist, sondern einem abgekühlte Analysen entgegen schlagen, dann ist das Kälte, nicht Coolness. mehr...
taz.de
Gesundheitsökonom über Coronakrise: „Auf schwere Fälle konzentrieren“
Das deutsche Gesundheitsystem kommt in der Pandemie an seine Grenzen. Gesundheitsökonom Jonas Schreyögg dazu, warum das keine Frage des Geldes ist. mehr...
taz.de
Aktuelle Nachrichten in der Coronakrise: Erneut weniger Neuinfektionen
Das RKI meldet knapp 6.400 Neuinfizierte. In den Niederlanden gibt es erneut Krawalle. Jens Spahn befürwortet Exportkontrollen für Impfstoffe. mehr...
taz.de
Poltiker bei Clubhouse: Oder können wir es bitte lassen?
Bodo Ramelow hat Peinlichkeiten auf der App Clubhouse von sich gegeben. Mehr Investigativstorys aus dem Medium braucht wirklich niemand. mehr...
1 t
taz.de
Interview mit Ifo-Chef Clemens Fuest: „Wir können uns das noch leisten“
Verschärfte Maßnahmen auf der einen, Lockerungen auf der anderen Seite. Die Initiative No Covid fordert eine regionale Ausdifferenzierung. mehr...
1 t
taz.de
Covid-19-Zahlen in Deutschland: Infektionszahlen sinken langsamer
Der Rückgang bei Coronaneuinfektionen und -toten nimmt ab. Lockerungsforderungen mancher Politiker weist die Bundesregierung darum zurück. mehr...
2 t
taz.de
Covid19-Zahlen in Deuutschland: Infektionszahlen sinken langsamer
Rückgang bei Coronaneuinfektionen und -toten nimmt ab. Lockerungsforderungen mancher Politiker weist die Bundesregierung darum zurück. mehr...
2 t
taz.de
Radio Študent vor dem Aus: Mehr als nur ein Radio
In Slowenien werden Medien drangsaliert. Nun gerät auch einer der ältesten Radiosender Europas in Ljubljana, Radio Študent, unter Druck. mehr...
2 t
taz.de
Über Sex reden nach dem Tod des Partners: Das doppelte Tabu
Warum spricht eigentlich nach einem Trauerfall niemand über den Verlust von Intimität? Diese Form der Trauer ist überhaupt nicht anerkannt. mehr...
2 t
taz.de
Aktuelle Nachrichten in der Coronakrise: RKI meldet nur 6.700 Neuinfektionen
Allerdings sind die Zahlen an Montagen stets unvollständig. In den Niederlanden eskalieren Anti-Lockdown-Proteste. Die USA lassen weiter keine Eu­ropäe­r:in­nen ins Land. mehr...
2 t
taz.de
Kinder fragen, die taz antwortet: Wird Dortmund Meister?
Kinder haben uns Fragen gestellt, wir antworten. Diesmal: Max, 9, will wissen, ob Borussia Dortmund deutscher Fußbalmeister wird. mehr...
2 t
taz.de