Werkzeuge
Land ändern:
TOPNEWS - WELT
TOPNEWS - WELT
Merkels Kontakt zu Guttenberg ist wegen des Wirecard-Skandals „erstorben“
Im Untersuchungsausschuss verteidigt Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren Einsatz für Wirecard vor einer China-Reise. Im Zentrum ihrer Zeugenaussage: ein 45 Minuten langes Gespräch mit Ex-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg. Sie findet offene Worte.
welt.de
Bespuckt, geschlagen, getreten – „Ich war in einer Art seelischer Abhängigkeit“
Frauen gelten als weniger aggressiv und körperlich unterlegen. Dennoch wächst die Zahl der männlichen Opfer von häuslicher Gewalt. Warum ist der Weg aus der Misshandlungsspirale für Männer so schwer? Tami Weissenberg hat schwere Übergriffe erlebt und erzählt davon.
welt.de
Merkel stimmte nicht für Laschet als Kanzlerkandidat
Bei der entscheidenden Abstimmung des CDU-Bundesvorstands über die Kanzlerkandidatur hat sich Angela Merkel laut einem Medienbericht enthalten – obwohl sie zugeschaltet und auch stimmberechtigt war. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.
welt.de
Schlüssel oder Rucksack verloren? Dieser Apple-Tracker findet alles und überall
Mit den AirTags gibt Apple allen vergesslichen iPhone-Nutzern einen winzigen Bluetooth-Tracker an die Hand, der sich an Schlüsseln, Taschen und Rucksäcken befestigen lässt. Der Test bestätigt: Geht etwas verloren, helfen fast eine Milliarde Apple-Geräte bei der Suche.
welt.de
Die Rückkehr der Zinsen bedeutet das Ende der sorglosen Verschuldung
Der Bund streicht seit Jahren durch die Ausgabe neuer Staatsanleihen Milliarden Euro ein. Den Minuszinsen sei dank. Doch mit der Rückkehr der Inflation wird Schuldenmachen wieder teurer. Der nächste Finanzminister muss für geliehenes Geld wieder Zinsen zahlen.
welt.de
Täglich mehrere Tausend Opfer von gefährlichen Spam-SMS
Allein bei der Deutschen Telekom klicken derzeit im Schnitt 7000 bis 8000 Kunden täglich auf gefährliche Spam-SMS und infizieren ihre Handys so mit Schadsoftware. Die Täter orientierten sie sich daran, wann ihre Zielgruppe online ist und wahrscheinlich auf Kurznachrichten reagiert.
welt.de
„Die Grünen könnten Europas kaputtes System richten“
Ohne Umdenken werde die Pandemie zum Verlust der bürgerlichen Gesellschaft führen, warnt der britische Ökonom Tim Jackson im Interview. Auch nach Corona müsse die Politik die Bürger schützen. Ein Mythos sei bereits zerstört. Aber Deutschland biete Anlass zur Hoffnung.
welt.de
Mein Pass verwirrt deutsche Beamte – das wird zum Risiko für Freiheitskämpfer
Der Frust ist groß unter Menschen aus Hongkong, die mit deutschen Behörden zu tun haben. Weil viele auch eine britische Staatsbürgerschaft haben, sind Behörden offensichtlich mit den unterschiedlichen Pässen überfordert. Für Bürgerrechtler im Exil kann das gefährlich werden.
welt.de
„Die größte Station meiner Karriere“ - Boateng wird ARD-Experte
Die ARD überrascht mit einem neuen Experten. Kevin-Prince Boateng wird das Expertenteam um Bastian Schweinsteiger bei der EM im Sommer verstärken. Wie die Personalie verkündet wird, dürfte einmalig sein.
welt.de
Spahn bremst Euphorie wegen Aufhebung der Impfpriorisierung
Gesundheitsminister Jens Spahn äußert sich in der Bundespressekonferenz zur aktuellen Coronalage. Eine aktuelle Meldung zur Aufhebung der Impfpriorisierung fängt Spahn dabei gleich wieder ein – man könne die Reihenfolge „im Juni“ aufheben, nicht „ab 1. Juni“.
welt.de
Kulturkrieg um Stern 51
Ausgerechnet die Hauptstadt Washington hat im US-Kongress und -Senat kein Stimmrecht – das ist, als wäre Berlin nicht im Bundesrat vertreten. Die Demokraten wollen das jetzt ändern und den District of Columbia zum Bundesstaat machen. Die Folgen wären gewaltig.
welt.de
Gesundheitsminister Spahn informiert über die aktuelle Pandemie-Lage
Die bundeseinheitliche „Notbremse“ kommt, Kritik gibt es vor allem an der nächtlichen Ausgangssperre. Über die aktuelle Pandemielage informieren Gesundheitsminister Spahn, RKI-Vize Schaade und Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts.
welt.de
Das Fußball-Phantom
Mailand, Schalke, Frankfurt, Chelsea oder die Nationalmannschaft - wo im Fußball ein starker Mann gefragt ist, geistert seit Monaten Ralf Rangnicks Name herum. Oft wird es konkret, doch nie real. Das könnte mit seinem Auftreten zusammenhängen.
welt.de
Kein anderes E-Auto kostet so wenig – und kann gleichzeitig so viel
Die Erwartungen unseres E-Auto-Testers Nando Sommerfeldt an den Aiways U5 waren nicht sehr hoch. Doch was er dann geboten kam, hat ihn sehr überrascht. Sehen Sie hier, was der SUV aus China kann. (Video mit Transkript)
welt.de
168 Blutgerinnsel-Fälle nach AstraZeneca-Impfung in Großbritannien
Der Hausärzteverband übt Kritik an der Impfkampagne der Bundesregierung. Großbritannien meldet 168 Blutgerinnsel-Fälle im Zusammenhang mit der Impfung von AstraZeneca – 21,2 Millionen Menschen erhielten das Vakzin. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.
welt.de
Dieses zerstörte Paradies dankt zwei Deutschen – und leidet an ihnen
Nauru war ein Südseeparadies, dann eines der reichsten Länder der Welt. Heute ist die Insel bitterarm, die Umwelt zerstört und die Sprache bedroht. Mitschuld an Letzterem tragen indirekt ausgerechnet zwei Deutsche, die die Kultur Naurus retten wollten.
welt.de
„Sie kamen mit elf Köpfen und neun Gefangenen zurück“
Dass in Afrika Schätze winkten, hatte Belgiens König Leopold II. beizeiten erkannt. 1885 wurde ihm der riesige Kongo als Privatbesitz zugesprochen. Dann begann eine Orgie der Ausbeutung, die selbst hartgesottene Zeitgenossen erschütterte.
welt.de
Der Kohle-Kollaps entlarvt das Märchen vom sauberen Bitcoin
Ein schweres Grubenunglück in einer chinesischen Kohlemine hat erstaunliche Folgen. Den Bitcoin-Billigrechnern im Nordwesten Chinas fehlte der Strom. Die Kryptowährung stürzte ab. Für das Image des Bitcoin, dessen Ökobilanz von seinen Anhängern gelobt wird, ein Fiasko.
welt.de
„Mit Markus Söder hätten wir die Kanzlerschaft definitiv geholt“
Die K-Frage der Union ist entschieden, aber Einigkeit noch nicht in Sicht. Bei Maybrit Illner verriet Friedrich Merz, was er besser gemacht hätte und die CSU-Politikerin Dorothee Bär trauerte der verpassten Chance von Markus Söder nach. Cem Özdemir wunderte sich und bot Coaching an.
welt.de
Rente, Steuern, Energie – das planen die Parteien für die Zeit der leeren Kassen
Die Union lässt sich noch Zeit, doch SPD, Grüne, FDP, AfD und Linke haben ihre Wahlprogramme bereits vorgelegt. Die Unterschiede bei den zentralen Themen sind riesig. Gleich bei mehreren Parteien geraten Wohlhabende und Beamte ins Visier.
welt.de
Auswärtiges Amt rechtfertigt Zustimmung zu Resolution gegen Israel
Ende März verurteilte der UN-Menschenrechtsrat die Politik Israels. Auch die deutsche Vertretung stimmte zu. Das Auswärtige Amt spricht von „Zugeständnissen“. Die FDP kritisiert das Abstimmungsverhalten scharf.
welt.de
Kremlgegner wurde in Zivilkrankenhaus untersucht 
Östlich von Moskau soll Alexej Nawalny in einem Krankenhaus untersucht worden sein, das teilte sein Team mit. Der Kremlgegner, der sich in einem Straflager in Russland befindet, ist in einen Hungerstreik getreten. Mehrere Ärzte appellierten an ihn den Streik sofort zu beenden.
welt.de
HSV verliert in Sandhausen und bleibt hinter den Aufstiegsplätzen zurück
Der Hamburger Sportverein verliert das zweite Spiel in Serie. Die Partie beim abstiegsgefährdeten SV Sandhausen endet nach einem Eigentor 1:2. Der Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga gerät immer mehr in Gefahr.
welt.de
Als Macron redet, übergibt der US-Außenminister das Wort an Putin
Joe Biden versammelt 40 Staatenlenker zu einem virtuellen Gipfel gegen die Erderwärmung. Peinlich für die USA ist eine technische Panne mit Wladimir Putin. Beim Gipfelthema selbst überbieten sich die Gäste: Boris Johnson pries England gar als das „Saudi-Arabien des Windes.“
welt.de
Beim Thema Baerbock wirft die EZB-Chefin jede gebotene Zurückhaltung über Bord
Die Erwartungen an die EZB-Sitzung waren gering. Wie gewohnt hielt sich Christine Lagarde zurück mit Äußerungen zur künftigen Geldpolitik. Doch dann kam die oberste Euro-Hüterin – der politische Neutralität gut anstünde – doch noch aus sich heraus.
welt.de
Angst vor Verteilungskämpfen und Impfneid statt Freiheit für Geimpfte
Die Forderungen nach einer schnellen Rückkehr zu Freiheiten für Geimpfte werden lauter. Manche Landesregierungen fürchten aber eine Spaltung der Bevölkerung – und bremsen. Dabei enthält das neue Infektionsschutzgesetz einen Auftrag.
welt.de
CSU sinkt in Umfrage auf 34 Prozent
Viele Bayern hätten CSU-Chef Markus Söder laut einer Umfrage gerne als Kanzlerkandidaten gesehen. In der Wählergunst schneidet die CSU nun schlechter ab. Generalsekretär Markus Blume schreibt dies der Schwesternpartei zu.
welt.de
„Erhebliche Zweifel, dass sie Kanzlerin kann“ – Merz greift Baerbock scharf an
Friedrich Merz hat dem CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet Unterstützung im Wahlkampf zugesichert. In einem Podcast legt der Unionspolitiker bereits los: An der Kanzlerfähigkeit von Annalena Baerbock habe er „erhebliche Zweifel“. Und kritisiert die Medien.
welt.de
„Sind da Fehler passiert? Um Himmels willen: Ja“
Die Attacken auf die eigenen Spieler wühlen den FC Schalke auch zwei Tage nach den Ereignissen noch auf. Immer mehr Details werden publik. Offenbar haben die Verantwortlichen des abgestiegenen Klubs die heikle Situation unterschätzt.
welt.de
Die Politik stellt den normal Freien unter Generalverdacht
Die „Notbremse“ ist ein Tiefpunkt föderaler Kultur. Dass sie im Bundesrat einfach durchgewinkt wird, zeigt, wie systemisch die Zerrüttung in Deutschland geworden ist. Die Unfreien diktieren den Gang der Dinge. Zum Glück gibt es eine Partei der Mitte, die sich dagegen wehrt.
welt.de