Werkzeuge
Land ändern:
STERN.DE RSS-Feed Wissenschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft
STERN.DE RSS-Feed Wissenschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft
Schlaue Tiere: Vögel, Insekten, Tintenfische: So intelligent sind sie wirklich
Clevere Spinnen, gelehrige Bienen, raffinierte Oktopusse: Mit Experimenten entdecken Wissenschaftler bei immer mehr Tierarten beachtliche kognitive Leistungen.
stern.de
Neun Kugeln: Rätsel: Eine Frage der Logik – wie oft müssen Sie wiegen?
Dieses Logikrätsel mit neun Kugeln hat es in sich – vor allem, weil die Antwort so einfach ist. Hätten Sie sie gewusst?
stern.de
Raumfahrt: Chinesische Astronauten nach sechs Monaten zurück auf Erde
Sechs Monate haben drei chinesische Astronauten im Weltall verbracht und an einer neuen Raumstation gearbeitet. "Tiangong" ist Teil des ambitionierten Raumfahrt-Programms Chinas.
stern.de
5. Dezember 1952: Mehr als 8000 Tote: Als die große Smog-Katastrophe London den Atem raubte
Vor 70 Jahren erschütterte London ein furchtbares Ereignis: Dicker Smog hüllte Großbritanniens Hauptstadt tagelang ein, raubte den Menschen buchstäblich die Luft zum Atmen. Die Folgen waren verheerend. Mehr als 8000 Menschen starben.
stern.de
Flug in die Freiheit: Den Indigenen ist er heilig, fürs Ökosystem ist er unersetzbar: Tierschützer in Argentinien wollen den Andenkondor retten
Der Andenkondor, ist wie viele Greifvögel Südamerikas vom Aussterben bedroht. Es gibt noch etwa 6000 Tiere, die meisten in Chile und Argentinien. Doch fast allen indigenen Völkern des Kontinents ist der Kondor heilig. Sie kämpfen um den Erhalt der Tiere – die auch für das Ökosystem unerlässlich sind. 
stern.de
Corona-Pandemie: Studie zum Omikron-Ursprung: Entwicklung wurde übersehen
Anfang November 2021 wurde in Südafrika erstmals die Corona-Variante B.1.1.529 nachgewiesen. Doch ein Forscher-Team der Charité weist nach: Omikron-Vorläufer gab es in Afrika schon deutlich früher.
1 t
stern.de
Krieg in der Ukraine: Winter is coming – warum die ukrainischen Soldaten die kalte Jahreszeit besser überstehen als Putins Truppen
Schlamm und Kälte beherrschen die Schlachtfelder in der Ukraine. Kiews Soldaten gehen gut gerüstet in die tödliche Jahreszeit. Doch auch Putin hat noch ein Ass im Ärmel.
1 t
stern.de