Werkzeuge
Change country:
STERN.DE RSS-Feed Wissenschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft
STERN.DE RSS-Feed Wissenschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft
Lebensspanne: Warum die Lebenserwartung steigt und wir doch nicht älter werden
Die Lebenserwartung der Bevölkerung steigt und steigt, aber die Lebensspanne des Menschen nimmt kaum zu. Schon in Rom wurden Senioren fast so alt wie die Rentner heute. Dieses Paradox wird von zwei Faktoren verursacht.
stern.de
Schneephysik: Wunder Schneeflocke: Jede einzelne ist ein Unikat
Ein Gespür für Schnee hat nicht nur Fräulein Smilla in dem Roman des dänischen Schriftstellers Peter Høeg. Bei einem Schweizer Institut befasst sich ein ganzes Team von Wissenschaftlern mit Schneephysik.
stern.de
Hoffnung und Zweifel: Über Corona und die (Un-)Gewissheit
Vielerorts in Deutschland kann man sich per Schnelltest auf Corona testen lassen. Noch muss geschultes Personal die Probe nehmen. Kann das bald auch jeder selbst?
stern.de
Garmisch-Partenkirchen: Möglicherweise neue Coronavirus-Variante in Bayern
Tausende Mutationen im Erbgut des Coronavirus sind bereits bekannt. Vor allem ansteckendere Varianten aus Großbritannien und Südafrika bereiten Experten und Politikern Sorgen. Nun wird sorgfältiger auf mögliche neue Varianten geachtet. Eine scheint es in Oberbayern zu geben.
1 t
stern.de
Himmelserscheinung: Mysteriöser Feuerball über Spanien, Portugal und Marokko – "blauen Blitz gesehen"
Ein gleißend helles Licht sorgte bei vielen Menschen für Aufregung: Sie beobachteten einen grellen, bläulichen Lichtschein am Himmel. Wissenschaftler konnten das Phänomen nun aufklären.
1 t
stern.de
Impferfolge «im echten Leben»: Corona-Modell-Land Israel
Die Impfkampagne schreitet in Israel so schnell voran wie in kaum einem anderen Land. Dies ermöglicht weiterführende Untersuchungen zur Wirksamkeit des Vakzins. Erste Studien machen Mut.
1 t
stern.de
Rattenkrieg in Stalingrad: Pawlows Haus – wie ein Feldwebel sechzig Tage lang eine deutsche Division aufhielt
Als die Deutschen die Stadt an der Wolga betraten, begann ein Kampf von unerhörter Härte. Feldwebel Pawlow und sein Zug verteidigte verbissen einen Wohnblock.
1 t
stern.de