Werkzeuge
Change country:
SPIEGEL ONLINE - Kultur
SPIEGEL ONLINE - Kultur
Rassismus in den USA: Alicia Keys, Mary J. Blige, Drake fordern Joe Biden und Kamala Harris zum Handeln auf
Musiker Drake, Offset und Alicia Keys wenden sich in einem Video an die künftige US-Führung: Es geht um die Bekämpfung von strukturellem Rassismus.
spiegel.de
Corona: Wie kommt die Kulturbranche durch die Krise? (Podcast)
Die Coronakrise hat die Kulturbranche hart getroffen. Doch trotz der Einschnitte eröffnen sich auch Perspektiven. SPIEGEL-Redakteur Markus Deggerich versucht eine Bestandsaufnahme mit Vertretern aus Kultur und Politik.
spiegel.de
Joe Biden und Kamala Harris machen Hip-Hop zum Soundtrack ihrer Amtszeit
Das Team um Joe Biden und Kamala Harris greift eine Idee der Obamas auf: die präsidiale Playlist. Die Song-Auswahl soll für Zusammenhalt werben – und gute Laune verbreiten.
1 t
spiegel.de
Coronavirus: Hunde erschnüffeln mögliche Infektion von Wiener Sängerknaben
Der Geruchssinn von Hunden wird auch in der Pandemie eingesetzt. In Österreich hilft nun auch der berühmte Knabenchor dabei, die Spürnasen des Heers für ihre Aufgabe zu trainieren.
1 t
spiegel.de
Jon Schaffer: Iced-Earth-Gitarrist nach Kapitol-Sturm festgenommen
Er war als einer der Erstürmer des US-Kapitol identifiziert worden. Nun hat sich der Musiker Jon Schaffer von der Band Iced Earth den Behörden gestellt. Ihm werden insgesamt sechs Vergehen vorgeworfen.
1 t
spiegel.de
Dschungelcamp 2021 - Quoten: RTL verliert mit Ersatzshow immer mehr Zuschauer
Weniger als zum Start, viel weniger als in den Vorjahren: RTL sammelt mit der Ersatzshow zum Dschungelcamp kaum Sterne ein. Nur noch 2,4 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer schalteten am Sonntag ein.
1 t
spiegel.de
Dschungelcamp 2021 – Tag 3 bei IBES auf RTL: Wo ist die Yin-Yang-Dynamik geblieben?
Das Dschungel-Ersatzprogramm portioniert seine Kandidaten in Dreiergruppen, um nacheinander ihre Tauglichkeit für das echte Camp zu prüfen. So schlug sich das erste Trio.
1 t
spiegel.de
»Anne Will« mit Talk zu Corona und Kanzlerkandidat der Union: Reden im Nebel
Bei »Anne Will« sah es aus wie früher, vor Trump und Corona: Deutsche Politikerinnen und Politiker reden über deutsche Politik. Aber richtig überzeugend gelang das leider nicht.
1 t
spiegel.de
Phil Spector ist tot: Von der »Wall of Sound« hinter die Gefängnismauer - Nachruf
In den Sechzigerjahren revolutionierte Phil Spector die Popmusik und schuf Welthits. Seine letzten Lebensjahre verbrachte der wegen Totschlags verurteilte Musikproduzent hinter Gittern. Ein Nachruf.
2 t
spiegel.de
US-Politologe Corey Robin über Donald Trump: »Ein äußerst schwacher Präsident«
Zum Abtritt von Donald Trump zieht US-Politologe Corey Robin eine verheerende Bilanz – der Republikaner habe seine Politik nicht durchsetzen können und werde seine Partei noch spalten.
2 t
spiegel.de
Phil Spector: Inhaftierter US-Musikproduzent gestorben
Er produzierte für die Beatles und John Lennon. Zuletzt war er wegen Mordes inhaftiert. Jetzt ist Phil Spector mit 81 Jahren gestorben.
2 t
spiegel.de