Werkzeuge
SPIEGEL ONLINE - Sport
SPIEGEL ONLINE - Sport
Bundesliga-Relegation: Werder Bremen spielt torlos gegen den 1. FC Heidenheim
Der Favorit aus Bremen tut sich in der Relegation schwer. Heidenheim punktet mit Intensität und Selbstbewusstein. Zu Toren kommen beide nicht - am Montag bringt das Rückspiel die Entscheidung.
spiegel.de
Werder Bremen-Trainer Florian Kohfeldt vor der Relegation: Der Leermeister
Florian Kohfeldt galt als Überflieger unter den Bundesliga-Trainern. Heute kämpft Bremen in der Relegation gegen den Abstieg. Zeit, aus Fehlern zu lernen, hatte er nicht. Kam sein Aufstieg zu früh?
spiegel.de
FC Liverpool: Jordan Henderson ist Jürgen Klopps heimlicher Schlüsselspieler
Jordan Henderson stand oft in der Kritik. Doch auf dem Weg zur Meisterschaft war er einer der wichtigsten Spieler des FC Liverpool. Über einen unverhofften Star, der den Glauben an sich selbst nie verloren hat.
spiegel.de
Coronavirus im Fußball: Dänisches Pokalfinale wird wegen unterbrochen, weil Fans Abstandsregeln missachten
1750 Zuschauer durften ins Stadion, doch manche hielten sich nicht an die Abstandsregeln: Das dänische Pokalfinale lief nicht wie geplant, erst nach einer Pause konnte es weitergehen.
spiegel.de
Coronavirus gefährdet den US-Sport: Die Covid-Meisterschaften
In den USA breitet sich das Coronavirus weiter rapide aus. Das bringt den Start der großen Sportligen in Bedrängnis, einige Profis wollen nicht mehr spielen. Die Eishockey-Liga NHL könnte nach Kanada ausweichen.
spiegel.de
FC Bayern München verpflichtet Tanguy Nianzou und wohl bald Lero Sané: Masterplan mit Fragezeichen
Ein Toptalent und ein Topstar: Mit Tanguy Nianzou und bald Leroy Sané verstärkt der FC Bayern den Kader für die kommenden Jahre. Der Klub scheint gut aufgestellt. Nur: Was geschieht in der Mittelfeldzentrale?
1 t
spiegel.de
Hertha BSC: Lars Windhorst investiert weitere 150 Millionen Euro in den Klub
Neues Geld gegen Klubanteile: Der Bundesligist darf mit weiteren 150 Millionen Euro von Investor Lars Windhorst planen. Außerdem ist Jens Lehmann als Aufsichtsrat bestätigt worden.
1 t
spiegel.de
Lionel Messi erzielt sein 700. Karrieretor, doch der FC Barcelona gewinnt wieder nicht
Im Topspiel zwischen Barcelona und Atlético gab es vier Elfmeter. Unter anderem Messi durfte schießen - und lupfte zum Jubiläum. Nach Feiern zumute war Barça nach dem Spiel aber nicht.
2 t
spiegel.de