Werkzeuge
Change country:
SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
Tesla: US-Elektroautohersteller erzielt ersten Jahresgewinn
Der US-Elektroautobauer Tesla hat sein sechstes Quartal in Folge mit schwarzen Zahlen abgeschlossen und erstmals einen Gewinn in einem gesamten Kalenderjahr erzielt. Die Erwartungen verfehlte der Konzern trotzdem.
spiegel.de
Alexej Nawalny: Russische Behörden nehmen Bruder des Oppositionspolitikers fest
Bei einer Razzia ist der Bruder von Alexej Nawalny festgenommen worden. Auch Wohnungen anderer Familienmitglieder und von Mitarbeitern des russischen Oppositionspolitikers wurden durchsucht.
spiegel.de
USA: Joe Biden stoppt neue Öl- und Gasbohrungen auf US-Land
Die US-Regierung will künftig keine neuen Bohrrechte auf bundeseigenem Land vergeben. Joe Biden hat hierzu ein entsprechendes Dekret unterzeichnet. Außerdem plant der neue Präsident einen internationalen Klimagipfel.
spiegel.de
Donald Trump: YouTube verlängert Sperre auf unbestimmte Zeit
Der ehemalige US-Präsident darf weiter keine neuen Videos bei YouTube hochladen: Die Sperre geht aber noch darüber hinaus. Facebook setzt derweil sein neues Kontrollgremium auf das Thema Trump an.
spiegel.de
Corona-Krise: Was uns die Trauerarbeit für den Umgang mit der Pandemie lehrt
Nichts ist mehr, wie es war: Trauerbegleiterin Nadine von Kameke sieht nach einem Jahr Coronakrise Parallelen zwischen Pandemie und Trauer. Was lehrt uns das?
spiegel.de
Fler vor Gericht: Im Zweifel ohne den Angeklagten
Rapper Fler stürmt wutentbrannt aus dem Gerichtssaal. Sein Strafprozess geht trotzdem weiter – und erlaubt dank eines Gutachtens bemerkenswerte Einblicke in sein Leben.
spiegel.de
Stuttgart: »Querdenken«-Bündnis demonstriert wieder – mit Autokorso
Stuttgart gilt als Ursprungsort der Proteste gegen die Corona-Maßnahmen. Nach wochenlanger Pause haben die Anhänger der »Querdenken«-Bewegung nun wieder protestiert – mit einem Autokorso.
spiegel.de
Live bei CNN: Sohn von Trivago-Chef platzt ins Interview
Während eines Interviews mit CNN kommt der Sohn von Trivago-CEO Axel Hefer ins Arbeitszimmer – und wird unfreiwillig Teil der Live-Sendung. Dabei wollte er nur endlich ins Bett.
spiegel.de
Corona: Portugal ruft die Bundeswehr um Hilfe
Die Infektionsraten in Portugal sind dramatisch, das Gesundheitssystem an ersten Stellen zusammengebrochen. Deutschland hat ein Experten-Team geschickt.
spiegel.de
Mallorca plant noch eine Tram - vom Flughafen bis Ballermann
Die Straßenbahn von Sóller gilt als eine der Top-Sehenswürdigkeiten Mallorcas. Bald soll die Insel eine zweite Tram bekommen – natürlich auch zum Ballermann an der Playa de Palma.
spiegel.de
Galeria Karstadt Kaufhof: Bund beschließt Millionenhilfen
Der angeschlagene Kaufhauskonzern soll ein Darlehen in Höhe von bis zu 460 Millionen Euro erhalten. Die Begründung: Die Kaufhäuser spielten für die Innenstädte eine wichtige Rolle.
spiegel.de
Heimkinder und Verschickungskinder: »Ich hatte Todesangst. Dann verlor ich das Bewusstsein«
Millionen Kinder wurden ab den Fünfzigerjahren in Erholungsheime verschickt. Viele kehrten schwer traumatisiert zurück. Ein Buch schildert nun schlimme Misshandlungen – samt Indizien für Experimente mit Contergan.
spiegel.de
Holocaust-Gedenktag am 27. Januar: Man darf sich an die Gewöhnung nicht gewöhnen
Heute ist ein besonders wichtiger Tag, um die Stolpersteine zu sehen, die Geschichte der Opfer zu erzählen – aber auch, um an die Mannigfaltigkeit des Mordens zu erinnern. Das bringt keine Erlösung, ist aber nötig.
spiegel.de
Marcel Reif über Kritik an Embolo-Aussagen: »Ich hoffe, ich sage es beim nächsten Mal genau so«
Kommentator Marcel Reif galt als Intellektueller im vermeintlichen Proll-Sport Fußball. Nun sorgt eine Aussage von ihm für Empörung, die wie ein Aufruf zur Gewalt klingt. Gegenüber dem SPIEGEL rechtfertigt er sich.
spiegel.de
News des Tages: AstraZeneca, Shutdown, China, USA, Alexej Nawalny
Warum sich schon in den nächsten Tagen entscheidet, wie der Corona-Sommer wird. Wie einer der wichtigsten Politikberater Chinas die USA sieht. Und wo die mutmaßlichen Nawalny-Attentäter sonst noch präsent waren. Das ist die Lage am Mittwochabend.
spiegel.de
Corona-Maßnahmen: Regierung plant Einreiseverbote aus Mutationsgebieten
Die Bundesregierung will die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der neuen Corona-Mutanten verschärfen. Nach SPIEGEL-Informationen sollen Einreisen aus Gebieten mit der hoch ansteckenden Virusvariante weitgehend verboten werden.
spiegel.de
»III. Weg«: Terror-Anklage - Neonazi-Aktivistin soll Landrat mit Erschießung gedroht haben
Der Generalbundesanwalt klagt eine Rechtsextremistin wegen mutmaßlicher Anschlagspläne an. Nach SPIEGEL-Informationen pflegte sie enge Kontakte zu gewaltbereiten Neonazis.
spiegel.de
Weltmeere: Bestand an Haien und Rochen dramatisch gesunken
Obwohl sie unter Schutz stehen, werden Haie und Rochen noch immer gejagt oder landen als Beifang in Netzen. Das treibt mehrere Arten an den Rand der Ausrottung.
spiegel.de
Alexej Nawalny: Mutmaßliche Attentäter in weitere Anschläge verwickelt
Recherchen des SPIEGEL und seiner Partner identifizierten russische Geheimagenten, die offenbar den Oppositionspolitiker Alexej Nawalny vergifteten. Nun zeigt sich: Auch beim Tod weiterer Aktivisten waren sie präsent.
spiegel.de
Gleichberechtigung: Paris verhalf »zu vielen« Frauen auf Spitzenposten – sollte Geldstrafe zahlen
Frankreichs Gleichstellungsgesetz verlangt, Ämter nach Quote zu besetzen. Damit Frauen die »gläserne Decke« durchbrechen können. Paris wäre beinahe abgestraft worden – weil die Stadt ihr Soll übererfüllte.
spiegel.de
Corona-Impfstoffe: Drei Faktoren entscheiden, wie schnell wir die Pandemie besiegen
Auf den Impfstoffherstellern AstraZeneca, Johnson & Johnson und Biontech ruhen die Hoffnungen: Bringen sie das Ende der Covid-19-Pandemie? Welche Hürden müssen die Firmen noch nehmen?
spiegel.de
Peter Altmaier zum Jahreswirtschaftsbericht 2021 - Livestream
Wegen der Corona-Pandemie ist die deutsche Wirtschaft eingebrochen. Wann geht es wieder aufwärts – und wie schnell? Sehen Sie Wirtschaftsminister Altmaier bei der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts 2021.
spiegel.de
Clubhouse-Eklat: Bodo Ramelow hat sich bei Angela Merkel entschuldigt
Bodo Ramelow hat für seinen Auftritt beim Social-Media-Dienst Clubhouse viel Kritik geerntet. Nun zeigt sich Thüringens Ministerpräsident reumütig: Die Kanzlerin als »Merkelchen« zu bezeichnen sei dumm gewesen.
spiegel.de
Weltraumtourismus: Erste Privat-Crew für Flug zur Internationalen Raumstation steht fest
In einem Jahr sollen gleich mehrere Weltraum-Touristen gleichzeitig zur Internationalen Raumstation fliegen. Der Kurztrip wäre ein Novum – und teuer.
spiegel.de
Corona-Impfstoff: Astrazeneca sagt Treffen mit EU-Vertretern ab
Die EU und Astrazeneca streiten sich über Lieferschwierigkeiten des Corona-Impfstoffs. Ein geplantes Treffen findet nun auf Wunsch des Pharma-Unternehmens nicht statt. Gründe dafür wurden nicht genannt.
spiegel.de
Kellyanne Conway: Ex-Trump-Beraterin soll Nacktbild ihrer Tochter geteilt haben
Die Ex-Trump-Beraterin Kellyanne Conway soll ein Nacktbild ihrer Tochter bei Twitter geteilt haben. Die 16-Jährige machte erst die Geschichte auf TikTok publik – nun rudert sie zurück.
spiegel.de
Holocaust und Corona: Die Sensibilität schwindet - auch in KZ-Gedenkstätten
Ignorante Besucher, Flugblätter von Corona-Leugnern, Aktionen von Rechtsextremen: Historiker zeigen sich besorgt über Zwischenfälle in früheren Konzentrationslagern. Schwindet die Sensibilität für den Holocaust?
spiegel.de
»Wer stiehlt mir die Show?« mit Thomas Gottschalk und Joko Winterscheidt: Duell der Showsysteme
Süffisanter Kapitän gegen quatschbereiten Kurzhösler: Die Thomas-Gottschalk-Edition von Joko Winterscheidts »Wer stiehlt mir die Show?« geriet zum amüsanten Duell der Showsysteme.
spiegel.de
Elliot Page und Emma Portner lassen sich scheiden
Getrennt sind sie seit Sommer 2020, nun wird die Ehe von Elliot Page und Emma Portner geschieden. Beide wollen laut einer gemeinsamen Mitteilung aber Freunde bleiben.
1 t
spiegel.de
Italien im Polit-Chaos: Staatspräsident Sergio Mattarella entscheidet über Zukunft des Landes
Erhält der bisherige Premier eine dritte Chance oder kommt es in der Pandemie zu Neuwahlen? Nach dem Rücktritt von Giuseppe Conte entscheidet Staatspräsident Mattarella über die Zukunft Italiens.
1 t
spiegel.de